Hugo Julius, geboren in Hamburg am 15. September 1870. Er heiratete 1900 Clara Abbelona Koch mit der er  3 Kinder in den Jahren 1907 (Ilse), 1909 (Kurt) und   1910 (Käthe) bekam. Hugo Julius verstarb nach kurzer Krankheit am 21. Mai 1949.

 

 

      
 
  Im Jahre 1904 wurde Hofphotograph Hugo Julius Teilhaber und 1912 Alleininhaber des renommierten Ateliers ALBERT MEYER in der Georgstraße 24 in Hannover. Seine gediegene Arbeit, vereint mit streng reeller Geschäftsführung, gestaltete sich zur führenden ihres Faches. Neben zahlreichen Anerkennungen auf Fachausstellungen erhielt Hugo Julius auf der Internationalen Ausstellung 1926 in Zaragoza (Spanien) die höchste Auszeichnung, das „Grand Diploma de Honor“ und wurde damit zum Ehrenmitglied ernannt.


Arbeitsbeispiele